das schaukelpferd galoppiert..

blumenstaub am sonnenrand.
ehrfürchtiges grün in
kornblumenblauen träumen.
benebelte tage
in grauen novembergeraden.
im chaos der worte
eine gerade finden.
warum eine gerade?
kurven und kreisel,
spiralen und biegungen
formen viel mehr.
lassen entstehen,
wachsen heran.
 
leben.
frischgrünsatt.
tau benetzt.
sonnenstrahleneiferndgelb.
dem strom platz gegeben.
die ufer unbefestigt.
moose legen sich satt
um rundliche steine.
kräuselnde wellen spielen damit.
spielen fangen mit den winden.
beeilen sich ein gräslein zu erhaschen.
und naschen sanft von
kornblumenblauen träumereien.
 
grellgrüne schattenbäume
stehen trotzend
neben lichten eichen.
oder sind es birken?
wohl eher.
zart klingendes blattsingen
im wind.
tänzelnde schritte
an hauchdünnen zweigen.
ich blicke hinauf.
unendlicher raum.
endloses blau
gestreut durch
unwirklich silbriges grün.
die tanzenden herzen
in bewegung für mich.
flattern und turteln
mir unbändig zu.
so fröhlich und jubelnd,
dass grellgrüne schattenbäume
ihre schatten verlieren.
 
berauschende ruhe.
fordert wörter heraus.
zum duell.
na kommt schon,
stellt euch entgegen!
mit freude treten die wörter hervor.
kommen und gehen.
manche verweilen
solange
bis sie gebannt auf weißem papier.
 
das schaukelpferd galoppiert
wortreich und glänzend
über die lächelnde wiese.
bringt mit
geschichten
und lieder
der unbändigen träumer.
 
.
 
.
 
 
msp
 
 
.
 
.
 
.
 
Advertisements

2 Gedanken zu “das schaukelpferd galoppiert..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s