kopfgespinste..

gedankenstrudel
hirngewinde
wortgespinste
zaubern schuhe aus märchenwolle märchen an die füße?
hexenhaus der eitelkeiten
fällt in sich zusammen
wirre welten
keine ruhe
im kopf
der rasierte schädel
wurde von großvaters tränen zensuriert
den wind spürbar gemacht
an der glänzenden kopfhaut
wieviel kommentar braucht das leben?
manche männer sind wie mäuse
wirf ihnen ein stück speck zu
und sie tanzen für dich im kreis
doch die frau mutiert
zur katze
erledigt sie mit ihrer kalten tatze
dann beißt sie ihnen kopf und schwänze ab
lässt den rest verludern
worte drehen köpfe in
alle richtungen
ich bleib bei mir
bleib du bei dir
unzusammenhängend hängen
silben aneinander
bilder tauchen
auf und wieder unter
ein (p)rosa pudel fängt
den schmetterling
nebelschleier verbergen
in der virtuellen seifenblase
geben wir inneres preis und
verschleiern das äußere
 
nebelfetzen lichten sich
die dünne sonne wagt sich
noch hervor
wind entblättert
und nackt die knarrenden holzgebeine ein
um sie zur ruhe zu zwingen.
 
.
 
.
 
.
 
msp
 
 
.
 
.
 
.
 
 
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s